1

Corona

Ab Montag, dem 8. Juni, sind alle Campingplätze auf belgischem Gebiet wieder geöffnet.

Einführung

Im Rahmen des Kampfes gegen COVID-19 gelten die Sicherheitsvorschriften auf dem gesamten belgischen Staatsgebiet. Informationen von den Behörden sind auf der Website www.info-coronavirus.be in mehreren Sprachen zu finden.

In Belgien arbeiten Camping- und Ferienunternehmen nach einem Sicherheitsprotokoll mit Sicherheitsmaßnahmen für einen sicheren Aufenthalt. Auf dieser Seite finden Sie eine Zusammenfassung der wichtigsten Verhaltensregeln.

Die nachstehenden Informationen wurden sorgfältig zusammengestellt und werden regelmäßig überprüft, um sicherzustellen, dass sie mit der Krisensituation auf dem neuesten Stand sind.

Allgemein

  • Befolgen Sie alle Anweisungen des Freizeitunternehmens.
  • Halten Sie zu allen Personen, die nicht zu Ihrem Haushalt gehören, einen Abstand von 1,5 Metern ein.
  • Waschen/Desinfizieren Sie Ihre Hände täglich häufig. Tun Sie dies auf jeden Fall vor und nach einem Besuch in kommunalen Einrichtungen.
  • Verwenden Sie Papiertaschentücher und werfen Sie sie in die abschließbaren Sammelbehälter. Wenn keine Papiertaschentücher zur Verfügung stehen, niesen Sie in den Ellenbogen.
  • Tragen Sie eine Mundmaske an Orten, an denen soziale Distanz schwierig ist und/oder wo sie obligatorisch ist.
  • Kehren Sie nach dem Besuch von Gemeinschaftseinrichtungen sofort in Ihre eigene Unterkunft zurück.
  • Bleiben Sie zu Hause oder verlassen Sie sofort das Haus, wenn Sie sich krank fühlen oder eine der folgenden Beschwerden haben: Nasenschnupfen, laufende Nase, Niesen, Halsschmerzen, leichter Husten, Engegefühl in der Brust, Atembeschwerden, erhöhte Temperatur (bis 38°C) oder Fieber (ab 38°C).
  • Geben Sie sich nicht die Hand, küssen Sie sich nicht.
  • Bestimmte Bereiche können aus Sicherheitsgründen gesperrt werden.
  • Befolgen Sie stets die vorgeschriebenen vorgeschriebenen Routen, Anflug- und Entfernungslinien.
  • Besuche (Übernachtungen von Besuchern) oder Besuche (Tagesbesuche) von Personen außerhalb Ihres Haushalts sind grundsätzlich nicht erlaubt.
  • Im Abfallpark werden die Regeln der sozialen Distanz eingehalten und Handschuhe verwendet. Desinfizieren Sie danach Ihre Hände.
  • Nach der Benutzung des Spülkastens für die chemische Toilette sollten Ihre Hände mit dem mitgelieferten Handreinigungsmittel gereinigt werden. Nach dem Austausch der chemischen Toilette (Kassette) werden die Hände sofort wieder in oder auf der Wohnung gewaschen.
  • Wenn möglich, bezahlen Sie mit Pin oder kontaktlos.
  • Anlieferungen auf dem Gelände von Fremdfirmen müssen dem Empfang im Voraus mitgeteilt werden.
  • Die Leitung kann die Regeln auf dem Gelände jederzeit in Abhängigkeit von den von den Behörden auferlegten Sicherheits- und/oder Schutzmaßnahmen ändern.

Empfang

 

  • In der Rezeption ist nur eine begrenzte Anzahl von Gästen zugelassen.
  • Befolgen Sie die Anweisungen bezüglich der maximalen Personenzahl, der vorgeschriebenen Routen, der Anfluglinien, der Entfernung, der Mundmaske.
  • Beachten Sie die im Voraus notifizierte Frist für die Ankunft und Registrierung und die Beschaffung der Schlüssel usw.
  • Gehen Sie nicht unnötigerweise zur Rezeption. Wenn möglich, benutzen Sie für Fragen zuerst Ihr Mobiltelefon.
  • Wenn der Empfang geschlossen ist, folgen Sie den Anweisungen auf dem Postweg.
  • Touristische Reservierungen und Buchungen werden im Voraus online/digital und/oder telefonisch vorgenommen.
  • Touristen- und Saisoncamper mit eigener Campingausrüstung folgen dem Hinweis auf den zugewiesenen Platz. Aufgrund der getroffenen Maßnahmen ist es möglich, dass ein anderer Stellplatz bestimmt wird als im Voraus angegeben.
  • Folgen Sie den Anweisungen der Mitarbeiter des Freizeitunternehmens.

Sanitäre Einrichtungen

 

  • Nutzen Sie Ihre eigenen sanitären Einrichtungen so weit wie möglich, wenn diese in Ihrer eigenen Unterkunft zur Verfügung stehen. Beschränken Sie die Nutzung der gemeinschaftlichen sanitären Einrichtungen auf ein Minimum. Befolgen Sie alle Anweisungen des Freizeitunternehmens bezüglich der Nutzung des Sanitärgebäudes. Halten Sie immer einen Sicherheitsabstand von 1,5 m zu anderen Personen ein. Die Leitung des Freizeitunternehmens kann jederzeit die Vorschriften bezüglich der sanitären Einrichtungen in Abhängigkeit von den von der Regierung auferlegten Sicherheits- und/oder Schutzmaßnahmen anpassen.
  • Waschen/Desinfizieren Sie Ihre Hände vor dem Besuch des Sanitärgebäudes, erneut beim Verlassen des Gebäudes und schließlich bei der Rückkehr in Ihre eigene Unterkunft.
  • Das Geschirr wird nach Möglichkeit in Ihrer eigenen Unterkunft gespült. Befolgen Sie die Anweisungen zur Benutzung von Handwaschanlagen, Waschmaschinen und Wäschetrocknern.
  • Kinder unter 9 Jahren werden immer von einem Mitglied des eigenen Haushalts zu gemeinsamen sanitären Einrichtungen begleitet.

Restaurant/Cafe/Fritten/Bistro

  • Befolgen Sie vor Ort alle Anweisungen des Freizeitunternehmens bezüglich der Nutzung von Restaurant, Bistro und Café.
  • Befolgen Sie die Anweisungen bezüglich Mahlzeiten und Gerichte zum Mitnehmen.
  • Die Leitung des Freizeitunternehmens kann die Regeln für das Restaurant, Café, Bistro, die Friteuse und den Imbiss jederzeit ändern, um die Sicherheit und/oder staatliche Sicherheitsmaßnahmen zu berücksichtigen.

Lebensmittelgeschäft/Supermarkt (im Juli und August)

  • Nochmals: 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen.
  • Desinfektionsmaterial für Gäste wird beim Betreten des Geschäfts angeboten.
  • Nur eine begrenzte Anzahl von Personen darf das Geschäft betreten. Das Personal wird gegebenenfalls Anweisungen erteilen. Der Richtwert lautet: ein Besucher pro 10 m².
  • Nachrichten sollten nur gemacht werden.
  • An den Kassen werden auf dem Boden Warteschlangen gebildet.
  • Die Zahlungen erfolgen nach Möglichkeit kontaktlos (Telefon) oder per Pin (möglichst kein Bargeld).

Schwimmbad, Sport und Spiel und Erholung

  • Befolgen Sie alle Anweisungen vor Ort in Bezug auf Freizeiteinrichtungen wie Schwimmbad und Sport und Spiele.
  • Die Leitung des Freizeitunternehmens kann jederzeit die Regeln für Schwimm- und andere Einrichtungen in Funktion der von den Behörden auferlegten Sicherheits- und/oder Sicherungsmaßnahmen ändern.

Mietunterkünfte

Das Ferienhaus wird vor Ihrer Ankunft gemäß den Reinigungsrichtlinien gereinigt und desinfiziert, um die Verbreitung von COVID-19 zu verhindern. Wir bitten Sie um Ihre Mitarbeit, um das Ferienhaus sauber und virusresistent zu halten und möchten Sie auf folgende Punkte aufmerksam machen:

  • Mietunterkünfte können nicht an mehr als 1 Haushalt vermietet werden.
  • Das Maß von 1,5 m sozialer Distanz zu anderen Gästen, die nicht Teil des Haushalts sind, gilt in vollem Umfang. Vermeiden Sie Körperkontakt mit anderen als Ihren Familienmitgliedern.
  • Nutzen Sie die eigenen sanitären Einrichtungen in der Ferienwohnung maximal aus.
  • Waschen Sie sich regelmäßig die Hände.
  • Verwenden Sie Papiertaschentücher, wenn Sie niesen oder husten, und werfen Sie sie in einen abschließbaren Behälter. Wenn keine Papiertaschentücher zur Verfügung stehen, niesen Sie in den Ellenbogen.
  • Lüften Sie alle Bereiche des Hauses regelmäßig und gründlich.
  • Reinigen oder desinfizieren Sie regelmäßig die am häufigsten benutzten Bereiche: Lichtschalter, Türgriffe, Schrankgriffe, Sanitäranlagen, Wasserhähne, Arbeitsflächen und Spülbecken in der Küche, Fernbedienungen. Verwenden Sie die Reinigungsprodukte, die Sie bei Ihrer Ankunft erhalten haben.
  • Achten Sie nach jedem Aufenthalt besonders auf die Reinigung und anschließende Desinfektion aller Handkontaktstellen. Der Aufenthalt wird während der Reinigung mindestens 20 Minuten lang gut gelüftet.
  • Die Kissen sind mit Einwegbezügen / waschbaren medizinischen Kissenbezügen versehen. Falls nötig, bringen Sie Ihr eigenes Kissen mit.
  • Es ist grundsätzlich nicht erlaubt, Personen außerhalb Ihres Haushalts zu besuchen oder zu besuchen.

Ausflüge

  • Halten Sie immer einen Abstand von 1,5 Metern ein.
  • Gehen Sie nur mit Ihrem eigenen Haushalt aus.
  • Vermeiden Sie soziale Kontakte mit Personen außerhalb Ihres eigenen Haushalts und halten Sie Abstand.
  • Wenn Sie Husten oder eine Erkältung haben oder ein Familienmitglied Fieber hat, bleiben Sie zu Hause!
  • Vermeiden Sie offensichtliche Hektik, wenn Sie damit konfrontiert werden.
  • Befolgen Sie in Einkaufsstraßen, Touristenattraktionen usw. die örtlichen Anweisungen

Wasserski

  • Umkleideräume können genutzt werden: 1 Benutzer pro 1,5m Wand. Es gibt nur 1, also ist es auf 2 Personen beschränkt.
  • Kontaktsportarten sind wieder erlaubt: also sind auch alle Disziplinen des Showskis wieder erlaubt.
  • Gruppen können bis zu 50 Athleten umfassen, wenn sie von einem Trainer begleitet werden.
  • Kontaktblasen können von bis zu 15 Personen benutzt werden
  • --> aber denken Sie daran! 15 Personen pro Woche (die sich wöchentlich ändern können) Angenommen, jeder übernimmt dann seine Verantwortung!
  • Wettbewerbe sind für bis zu 400 Personen (im Freien - sitzend) erlaubt. Ab 200 Besuchern muss jedoch die Genehmigung des Bürgermeisters eingeholt und die Veranstaltungsmatrix verwendet werden.
  • --> also für uns: 200 Personen

Wenn alle diese Richtlinien befolgen, werden wir gemeinsam dafür sorgen, dass Ihr Aufenthalt und Ihr Urlaub unter sicheren Bedingungen stattfinden können. 

kleinstrand_webresolutie_IMG_6845.jpg

Corona & Kids Club

Wichtig : was gibt es Neues in diesem Jahr, auch wegen der Korona-Maßnahmen :

  1. Jedes Kind muss vorregistriert werden. Sie können sich online (über die Website), per E-Mail (receptie@kleinstrand.be) oder telefonisch an der Rezeption (+32-50/81.14.40) anmelden.
  2. Nur Kinder zwischen 5 und 12 Jahren sind zugelassen
  3. Wir entscheiden uns immer dafür, mit Blasen von bis zu 20 Kindern zu arbeiten. Wenn wir mehrere Blasen an einem Tag haben, werden wir uns anders organisieren müssen. Dies wird sicherlich mitgeteilt werden.
  4. Sie geben den Zeitraum an, in dem Ihr Kind bei den Animationsmomenten anwesend sein wird.
  5. Wenn Ihr Kind angemeldet ist und 5 Tage hintereinander ohne Benachrichtigung nicht zur Animation kommt, wird Ihr Kind automatisch und endgültig von der Anmeldeliste gestrichen.
  6. Die Teilnahme an der Animation ist kostenlos, wenn Sie auf dem Campingplatz bleiben. Freunde, Verwandte oder andere Besucher zahlen 5 Euro für eine Animationswoche.
  7. Basteln: Pro Kind wird ein Paket zum Basteln angeboten. Ihr Kind bleibt während der gesamten Ferienzeit Eigentümer des Pakets und kann es jederzeit im Kinderclub abgeben. Alles wird mit einem Namen versehen. Am Ende der Anmeldefrist nehmen die Kinder ihr Paket mit nach Hause. Dieses Paket kostet 5 € pro Kind.

Fragen zu den corona-Maßnahmen

Diese Website verwendet Cookies!
Weitere Einzelheiten über unsere Cookies finden Sie in unserer Rubrik Cookie-Richtlinien